Menu

Webvisum

24. Februar 2017 - Web
Webvisum

Captchas Barrierefrei

(Last Updated On: 10. März 2017)

Mit Webvisum werden die oft doch nur sehr dürftig barrierefrei gehaltenen Captchas automatisch gelöst.
So können auch blinde und Sehbehinderte, Dienste wie GMX.net oder WEB.de, welche kein Audio-Captcha bereitstellen, ohne sehende Hilfe nutzen.
Auch für sehende kann das Firefox-Addon eine Hilfe im Alltag beim entziffern der Buchstaben- und Zahlenkombinationen sein.
Das Addon steht kostenlos im Firefox-Addon-Verzeichniss zum Download bereit.
Um Webvisum nutzen zu können müsst ihr zuvor auf webvisum.com einen Invitation Code anfordern und euch anschließend registrieren.
Nun könnt ihr euch in den Webvisum-Einstellungen anmelden, und mit einem Rechtsklick über dem Captcha, dieses über „Captcha lösen“ an Webvisum übertragen.
Nach einer kurzen Wartezeit wird die Lösung eurer Zwischenablage hinzugefügt.

Für Webmaster:

Webmastern empfehle ich wenn ein Captcha wirklich benötigt wird, reCaptcha zu verwenden, da hier ein Audio-Captcha vorhanden ist, oder Math Captchas einzusetzen, welche mit einem Screen Reader ausgelesen werden können.

Das große Unternehmen wie die 1&1 Mail & Media GmbH in Sachen Barrierefreiheit so hinterherhinken ist nicht akzeptabel.
Für eine einfache Registrierung ist es nicht in Ordnung 4 Euro zu verlangen und die hilfsbedürftige Person an feste Service-Zeiten zu binden, nur weil diese das Captcha nicht sehen kann!

Z1TR0T3C

Z1TR0T3C

Mein Name ist Falk, ich bin 15 Jahre alt und wohne in Marburg. In der IT-Welt gefallen mir besonders Open-Source-Projekte, wie bspw. openSUSE oder Linux Mint.
Des weiteren nutze ich neben Linux auch viel macOS und auch mal Windows (aber hauptsächlich für die Schule).
Ich besuche derzeit die 8. Klasse der blista.
Z1TR0T3C

Letzte Artikel von Z1TR0T3C (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

56 − 50 =